Kostenloser Service Ihrer Zeitung : Ein Gartenbrief für Freunde grüner Paradiese

Gärten laden zum Träumen ein. Der Garten-Newsletter Ihrer Zeitung befasst sich jeden Monat mit vielen Themen im Zier- und Nutzgarten und berichtet von den kleinen liebenswerten Anekdoten, die sich in den grünen Paradiesen ereignen.

Gärten laden zum Träumen ein. Der Garten-Newsletter Ihrer Zeitung befasst sich jeden Monat mit vielen Themen im Zier- und Nutzgarten und berichtet von den kleinen liebenswerten Anekdoten, die sich in den grünen Paradiesen ereignen.

Neu und kostenlos: Der Garten-Newsletter nimmt Gartenfreunde und die, die es werden wollen, mit durchs Jahr.

von
29. Juli 2020, 14:51 Uhr

Im Garten ist immer irgendetwas los, ein Ort ständig neuer Entdeckungen. Gärtnern verbindet Menschen. Gärtnern macht glücklich. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Garten-Newsletter mit vielen Tipps und Anekdoten aus den grünen Paradiesen!

Einmal monatlich verschicken wir einen kostenlosen Gartenbrief, in dem Redakteurin Julia Kuhlmann, selbst leidenschaftliche Gärtnerin, vom Geschehen aus ihrem großen Garten berichtet. Zu erwarten sind jeden Monat im Jahr zahlreiche Empfehlungen und Pflanztipps, aber Erzählungen von den vielen kleinen und großen Geschichten des Erfolgs und Scheiterns bei der Hege und Pflege des geliebten Fleckchen Lands, geschrieben aus persönlichem Erleben.

Weitere Newsletter unserer Zeitung können Sie hier bestellen.

Im Garten wiederholt sich jedes Jahr aufs Neue ein Kommen und Gehen, und doch wird es Gartenfreunden nie langweilig. „Man geht nie zwei Mal in denselben Garten“ soll der große Staudenzüchter Karl Foerster einmal gesagt haben und hat damit ausgesprochen, was Gartenfreunde täglich spüren, wenn sie den Wandel im Garten beobachten und durch pflegerische Maßnahmen begleiten.

Insektenfreundliche Pflanzungen – das große Thema unserer Zeit – kommen im Garten-Newsletter genauso wenig zu kurz wie praktische Tipps für pflegeleichte Pflanzungen. Der Garten-Newsletter lädt Gartenbesitzer und solche, die es noch werden wollen, ein zum Mitschwelgen in grünen Träumen, zum Anfangen und Nachpflanzen!

Hier geht es zur Übersicht unserer Artikel zu dem Thema.

Registrieren Sie sich hier für den kostenlosen Garten-Newsletter, den wir einmal monatlich verschicken.

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen