Wenn ich in den Beeten hocke… : Blätterberge sind bewältigt

von 27. November 2021, 23:00 Uhr

svz+ Logo
262336612.jpg

Garten-Kolumne von Beate Schöttke-Penke

Drispeth | Uff – das erste Adventswochenende steht im Kalender und ich atme auf. Denn eine wichtige Herbstarbeit ist erledigt: Das Laub ist von Bäumen und Hecken. Alle Blättermassen sind an die Füße von Gehölzen geharkt, zu Igel-Unterschlüpfen zusammengerecht oder aber auf den Rasenflächen aufgenommen. Normalerweise ist die Blätterbergung eine Arbeit, die ich mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite