Tipps für Hobbygärtner : Gartenpflege im Januar: Diese Arbeiten stehen jetzt an

von 03. Januar 2022, 17:08 Uhr

svz+ Logo
Damit der Garten blühen und gedeihen kann, will er auch im Winter richtig gepflegt werden.
Damit der Garten blühen und gedeihen kann, will er auch im Winter richtig gepflegt werden.

Der Januar eignet sich nicht nur prima zur Planung und Vorbereitung der kommenden Gartensaison, es gibt auch eine Reihe von Arbeiten, die im Winter für Hobbygärtner anstehen. Worauf Sie zu Jahresanfang achten sollten.

Berlin | Man könnte meinen, im Winter könnten sich Gartenbesitzer auf die faule Haut legen. Weit gefehlt! Denn auch in der kalten Jahreszeit will ein Garten gepflegt werden, damit er im kommenden Jahr wieder gesund und üppig ist. Es gibt also genügend Gründe, raus an die frische Luft zu gehen. Wir geben eine Reihe von Tipps, worauf Sie zu Jahresbeginn achten s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite