Ursachen und Pflege : Klirrende Kälte und Heizungsluft: So schützen Sie Ihre Haut bei Minusgraden

von 09. Februar 2020, 09:52 Uhr

svz+ Logo
Mit der richtigen Pflege bleibt die Haut auch im Winter schön.
Mit der richtigen Pflege bleibt die Haut auch im Winter schön.

Trockene Haut ist im Winter nicht ungewöhnlich. Experten erklären, wie Sie die Haut mit richtiger Pflege schützen.

München | Eisige Kälte draußen, aufgedrehte Heizung drinnen: Gerade die Gesichtshaut muss im Winter einiges abkönnen. Viele Menschen leiden im Winter unter trockener Haut. Das liegt an der Kälte draußen und der Heizungsluft drinnen. Das sagt der Hautarzt Christoph Liebich aus München vom Berufsverband Deutscher Dermatologen: "Bei Temperaturen unter sieben Grad ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite