Kolumne : Gemeinsam zum Erfolg

Michael H. Max Ragwitz präsentiert Geschmackvolles

svz.de von
28. April 2015, 08:45 Uhr

Inzwischen weiß man längst vom vielfältigen kulinarischen Nordosten. Vielerorts entstehen im besten Sinne des Wortes geschmackvolle Initiativen, die die Gäste mit Niveau und handwerklicher Meisterschaft bewirten. In der Region um Plau am See agieren seit Jahren sieben kulinarische Enthusiasten mit großem Erfolg. In Wismar haben sich pfiffige Gastronomen zusammengetan, um die traditionellen Heringstage mit geschmacklicher Vielfalt auszustatten. Und auf Usedom trifft man sich direkt am Strand zum kulinarischen „Grand Schlemm“. Leider erfahre ich bei meinen Streifzügen durch das Land aber auch öfters, dass gute Ideen durch einen gewissen Egoismus potenzieller Mitmacher geprägt sind. Da treten oft uneinsichtige, nahezu kleinliche Argumente an den Tag, die eine Aktion für die Region und die Gäste attraktiv machen. Frei nach dem Motto: „...der eine schilt den anderen dumm...“ Oder zutreffender: „der eine dünkt sich besser als andere.“ Erfolg stellt sich auch in diesem Zusammenhang nur mit Gemeinsamkeit und Kontinuität ein. Da muss man zugegebener Maßen auch mal einen etwas längeren Atem haben. Ich kann Gastronomen nur empfehlen: Lassen Sie sich etwas einfallen, damit sich zufriedene Gäste einstellen, die gern wiederkommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen