Kritik von Verbraucherschützern : Versteckte Preiserhöhung: Mirácoli ist die "Mogelpackung des Jahres"

von 21. Januar 2020, 14:55 Uhr

svz+ Logo
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die 'Mogelpackung des Jahres 2019' gekürt. 'Gewonnen' hat ein Nudelfertiggericht von Mirácoli.
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die "Mogelpackung des Jahres 2019" gekürt. "Gewonnen" hat ein Nudelfertiggericht von Mirácoli.

Der Hersteller hat den Käse aus der Verpackung verbannt – der Preis ist jedoch gleich geblieben.

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die "Mogelpackung des Jahres" gekürt. Mehr als 43.000 Stimmen wurden bei der Wahl abgegeben. Den ersten Platz belegt in diesem Jahr das Nudelfertiggericht "Mirácoli" vom Hersteller Mars mit 15.749 Stimmen. "Wir haben jede Menge Beschwerden zu 'Mirácoli' erhalten", sagt Armin Valet von der Verbraucherzentrale Hamburg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite