Küchen-Mythos oder guter Tipp? : Gekochte Eier abschrecken: Was es bewirkt – und was nicht

von 20. April 2019, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Das Ei kommt aus dem Kochwasser – und nun: abschrecken oder nicht?
Das Ei kommt aus dem Kochwasser – und nun: abschrecken oder nicht?

Lässt sich ein gekochtes Ei besser schälen, nachdem es mit kaltem Wasser abgeschreckt worden ist? Ein klarer Fall.

Schwerin | Lassen sich abgeschreckte Eier besser schälen? Nein. Ob die Schale am gekochten Ei klebt oder sich leicht lösen lässt, hängt allein vom Alter des Eis ab. Grundsätzlich gilt: Je frischer das Ei, desto schwerer geht die Schale ab. Grund dafür ist der pH-Wert des Eiweißes, der im Laufe der Lagerung steigt. Dadurch werden Proteine zwischen Eiweiß und d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite