Aktie von Konkurrent stürzt ab : Chicken McNuggets künftig aus Fleischersatz – was McDonald's jetzt noch plant

von 12. November 2020, 10:15 Uhr

svz+ Logo
Der Fastfood-Riese McDonald's will mehr vegetarische Gerichte anbieten und so seine Produktpalette vergrößern.
Der Fastfood-Riese McDonald's will mehr vegetarische Gerichte anbieten und so seine Produktpalette vergrößern.

McDonalds setzt auf Nachhaltigkeit – sogar beliebte Produkte könnten künftig auch aus Ersatzprodukten angeboten werden.

Chicago | Der US-Fastfoodriese McDonald's ist nicht gerade für seine gesunden Produkte bekannt. Jetzt will das Unternehmen aus Chicago auf den gesellschaftlichen Trend zu mehr Nachhaltigkeit und Tierwohl reagieren und ab dem kommenden Jahr mehr vegetarisches Essen anbieten. Mit "Burger McPlant" will der US-Konzern sogar eine eigene Produktreihe in "ausgewählten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite