Pils-Untersuchung von "Öko-Test" : Bier im Test: 15 Sorten enthalten Glyphosat

von 29. Mai 2019, 05:30 Uhr

svz+ Logo
'Öko-Test' hat 43 Biere untersucht, insgesamt fiel der Test 'erfreulich' aus.
"Öko-Test" hat 43 Biere untersucht, insgesamt fiel der Test "erfreulich" aus.

Auch in einem Bio-Bier hat "Öko-Test" das wahrscheinlich krebserregende Unkrautvernichtungsmittel nachgewiesen.

Frankfurt/Schwerin | Bei den 36 Nicht-Bio-Pilsbieren gab es für 20 Produkte das Urteil "sehr gut", elf bekamen ein "gut" und fünfmal gab es ein "befriedigend". Schlechtere Wertungen gab es im Test von "Öko-Test" nicht. Bei 13 Bieren war der Glyphosatgehalt so groß, dass er zu Abwertungen führte. Insgesamt fielen die Ergebnisse jedoch "erfreulich" aus, lautete das Gesamtfa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite