zur Navigation springen

Humble Bundle mit Ubisoft-Paket : Zocken für eine bessere Welt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Computerspiele für wohltätige Zwecke: Attraktives Angebot für Gamer

svz.de von
erstellt am 04.Feb.2016 | 08:00 Uhr

Vier oder mehr aktuelle Computerspiele im Paket, der Käufer bestimmt den Preis, und alles für einen guten Zweck. Das ist das Prinzip der US-Webseite www.humblebundle.com.

Etwa alle zwei Wochen werden hier Titel von renommierten Software-Schmieden angeboten. Der Kunde kann bestimmen, wie viel er zahlt und wohin das Geld konkret geht. Er bestimmt, welche Anteile die jeweils vorgegebenen wohltätigen Organisationen, die Entwickler und die Webseiten-Betreiber bekommen.

Seit gestern bietet das Humble Bundle Spiele des französischen Spieleentwicklers und Publishers Ubisofts an. Welche Titel der Kunde erwirbt, richtet sich nach der überwiesenen Summe. Für einen Dollar erhält man momentan drei Klassiker, darunter das bekannte Rayman Origins. Für aktuell etwa sieben Dollar erwirbt der Käufer zusätzlich Kassenhits wie Far Cry 3 und Splinter Cell: Blacklist. Ab 15 Dollar stehen die Topseller Assassin’s Creed Rogue und The Crew bereit. Diese Auswahl wird innerhalb des Aktionszeitrahmens erweitert. Zahlt man schon jetzt, erhält man die noch folgenden Spiele trotzdem.

Die Bezahlung kann über PayPal oder Amazon vorgenommen werden. Durch diese Dienste wird der Preis automatisch in Euro umgerechnet. Alle Titel werden als Download-Key für Steam oder in diesem Fall Ubisofts Netzwerk Uplay bereitgestellt und liegen dann auch in deutscher Sprache vor. Für Gamer ein tolles Angebot, um günstig wertvolle Spielesammlungen zu erwerben und gleichzeitig noch etwas Gutes zu tun.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen