Erste Lesung : Urheberrechtsreform im Bundestag

von 26. März 2021, 15:59 Uhr

svz+ Logo
Wenn Bilder, Texte oder Videos im Netz von Plattform-Nutzern hochgeladen werden, soll mehr Klarheit darüber herrschen, wer bei Verstößen verantwortlich ist.
Wenn Bilder, Texte oder Videos im Netz von Plattform-Nutzern hochgeladen werden, soll mehr Klarheit darüber herrschen, wer bei Verstößen verantwortlich ist.

Vor Jahren gingen Tausende junge Leute auf die Straße und protestierten gegen befürchtete „Uploadfilter“ im Netz. Die Proteste sind abgeebbt. Die Urheberrechtsreform tritt in Deutschland in eine entscheidende Phase ein.

Berlin | Schutz der Urheber von Musik, Schrift und Film in der neuen digitalen Welt: Die von der EU angestoßene Reform des Urheberrechts tritt in Deutschland in eine entscheidende Phase ein. Heute behandelte der Bundestag in erster Lesung die neuen Regeln. Kern der lange ausgehandelten Überarbeitung des Urheberrechts: Wenn Bilder, Texte oder Videos im Inter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite