zur Navigation springen

Riskantes Spiel: Im Internet oft nicht erlaubt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Egal ob beim Pokern, Roulette oder Black Jack – im Casino hoffen Spieler auf schnelles Geld. Doch wer sein Glück im Internet versucht, verstößt leicht gegen geltendes Recht. Wer Online-Casinos nutzt, muss unter Umständen mit empfindlichen Strafen rechnen. Ein Spieler, der 2011 Black Jack gespielt und viel Geld gewonnen hatte, musste eine Geldstrafe von 2100 Euro zahlen - der Gewinn von 63 490 Euro wurde eingezogen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen