Video der Woche : Quer durch die deutsche Fernsehlandschaft

<p>ARD-Nachrichtensprecherin <strong>Linda Zervakis</strong> und <strong>Klaas Heufer-Umlauf</strong> als Werbefigur. </p>
1 von 1

ARD-Nachrichtensprecherin Linda Zervakis und Klaas Heufer-Umlauf als Werbefigur.

Ob Scooter, Tim Melzer, Helge Schneider oder Jan Böhmermann: Im neuen Beginner-Musikvideo folgt ein prominenter Gastauftritt dem nächsten. Es ist ein Sammelsorium an Parodien und Anspielungen. Welche Stars können Sie entdecken?

svz.de von
18. August 2016, 09:00 Uhr

Es ist die Reunion des Jahres: DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz sind zurück. 25 Jahre nach ihrer Gründung melden sich die Beginner mit „Advanced Chemistry“ (erscheint am 23. August) zurück. 13 Jahre sind seit dem letzten Album vergangen, irgendetwas kam dem Trio um Star Jan Delay immer dazwischen. Doch das Comeback kann sich sehen lassen, denn vor allem an den Videoproduktionen wurde nicht gespart. 

Während der Clip zu ihrem neuen Titel „Ahma feat. Gentleman und Gzuz“ eine Hommage an die Heimat Hamburg darstellt, ist „Es war einmal“ ein Ausflug quer durch die gesamte deutsche Fernsehlandschaft. Dabei wird so ziemlich jedes Sendungsformat auf die Schippe genommen. Das Besondere: für den Dreh haben die Beginner eine regelrechte Flut an Prominenten zum Mitmachen animiert. Ob Palina Rojinski als Hotline-Wahrsagerin, H.P. Baxxter als Märchenerzähler oder Jan Böhmermann als verzweifelter Kandidat einer Datingshow, ein Gastauftritt jagt den nächsten. Von Teleshopping über Schlagerstadt bis hin zu Klingeltonwerbung ist so ziemlich alles dabei, was die Deutschen aus dem Fernsehen kennen. Neben Olli Dittrich, Tim Melzer und Samy Deluxe bekommen auch Helge Schneider, Linda Zervakis und Oliver Kalkofe ihren individuellen Auftritt. Der Clip ist ein skurriles Sammelsurium an Parodien und Anspielungen, für die ein einmaliges Anschauen gar nicht ausreicht. 

Welche Promis können Sie entdecken?

Im Video folgt ein Gastauftritt auf den nächsten - unter anderem haben wir diese Stars entdeckt:

Jan Böhmermann als verzweifelter Vater.

Palina Rojinski als Hotline-Wahrsagerin.

H.P. Baxxter (alias Scooter) gibt den Märchenerzähler.

Auch "Kalkofes Mattscheibe" wird parodiert - hier Oliver Kalkofe verkleidet als Jan Delay.

Olli Dittrich wirbt für eine Bank.

 

Tim Melzer und Rapper Samy Deluxe kochen bei „Voll Fett“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen