Splitter : Playstation Vita: Neues Update

dsfds

svz.de von
26. März 2014, 00:00 Uhr

Für das Betriebssystem der Playstation Vita ist ein Update verfügbar. Nutzer der mobilen Konsole können damit jetzt zum Beispiel Sprachnachrichten an andere Vita-Besitzer und zur Playstation 4 schicken. Außerdem hat Sony die Kindersicherung des Handhelds überarbeitet und lässt Eltern unter anderem den Zugriff auf die Downloadplattform Playstation Store sperren. Dazu kommt ein neuer Content Manager, mit dem Nutzer den Inhalt eingesteckter Speicherkarten verwalten können.

Langsames DSL besser als LTE



Auf dem Land sollten Verbraucher einen bestehenden DSL- oder Kabel-Internetanschluss nicht leichtfertig gegen ein Mobilfunk-Angebot eintauschen. Zwar verspreche LTE Geschwindigkeiten von 50 MBit die Sekunde, jedoch kann diese Bandbreite nicht immer versorgt werden. Hinzu komme eine Drosselung des Datenvolumens nach einem bestimmten Verbrauch.

Neue Actioncam von Panasonic



Panasonic hat eine Nachfolgerin seiner Actioncam HX-A100 angekündigt. Die HX-A500 liefert Ultra-HD-Videos mit 25 Bildern pro Sekunde und erhält zudem ein 1,5-Zoll-Farbdisplay. Auch beim neuen Modell wird die Trennung von Kameramodul und Gehäuse mit Technik, Akku und Display beigehalten. Ein Kabel verbindet beide Einheiten. An Bord ist neben W-LAN und NFC auch ein elektronischer Bildstabilisator.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen