Internet-Hit : Panda vergnügt im Schnee

Video eines spielenden Pandas im verschneiten Zoo in Washington ist ein Hit im Netz.

von
26. Januar 2016, 08:00 Uhr

Über den großen Schneesturm an der US-Ostküste freuen sich nicht nur Kinder und Junggebliebene: Ein Video des Großen Pandas „Tian Tian“ in Washington hat sich zum Hit im Internet entwickelt. Seit Samstag wurde das von seinem Tierpark herausgegebene Video, in dem sich „Tian Tian“ mit sichtbarem Vergnügen im Schnee wälzt, mehr als 53 Millionen Mal angeklickt. Es gab bis Montagmittag über 1,3 Millionen „Likes“ auf Facebook. Der Panda (15) kam nach Angaben des Zoos zusammen mit Weibchen Mei Xiang im Jahr 2000 als Leihgabe Chinas nach Washington, das Pärchen ist seit Januar 2001 zu sehen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen