zur Navigation springen

Webseite der Woche : Neues Internetportal informiert Pflegende über Hilfsangebote

vom

Thematisiert wird auch, was zu tun ist, wenn einen die Pflege überfordert

svz.de von
erstellt am 15.Feb.2017 | 10:00 Uhr

=  Berlin (dpa/tmn) - Die Pflege eines Angehörigen kann Menschen an ihre Grenzen bringen. Trotzdem übernehmen rund fünf Millionen Deutsche diese Aufgabe. Ihnen bietet das Zentrum für Qualität in der Pflege auf dem neuen Internetportal www.zqp.de unabhängige Informationen zum Beispiel zum Umgang mit einem demenzkranken Partner oder der richtigen Zahnpflege im Alter. Thematisiert wird auch, was zu tun ist, wenn einen die Pflege überfordert. Über eine Datenbank können Angehörige nach nicht kommerziellen Beratungsstellen in ihrer Nähe suchen. Das Portal soll pflegenden Angehörigen Hilfsangebote schnell und unkompliziert zugänglich machen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen