Studie : Kein Leben ohne Handy?

23-45446130.JPG

Für eine große Mehrheit (82,4 Prozent) der 14- bis 19-Jährigen undenkbar.

von
05. Juni 2015, 21:00 Uhr

Ein Leben ohne Smartphone oder Handy? Laut einer GfK-Umfrage ist das für eine große Mehrheit (82,4 Prozent) der 14- bis 19-Jährigen undenkbar. Auch die meisten (72,7 Prozent) der Befragten zwischen 20 und 29 Jahren können sich überhaupt nicht vorstellen, wie man früher seinen Alltag ohne Handy oder Smartphone bewältigen konnte. Die GfK befragte im Auftrag der Zeitschrift „Baby und Familie“ 2151 Menschen ab 14 Jahren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen