App der Woche : Informationen nur einen Tipp entfernt

<p>Screenshot der App</p>

Screenshot der App

Einscannen und Wissenwertes erfahren: Goggles App hält Informationen rund um Sehenswüridgkeiten, Bücher, Musik und Kunstwerke bereit.

von
08. März 2016, 10:00 Uhr

Was Google alles kann, ist manchmal erschreckend – aber äußerst nützlich. Wie beispielsweise die Goggles App, über die Sie mit Hilfe von Fotos im Internet suchen können.

Wie das funktioniert? Ganz einfach. Nehmen wir an, Sie stehen vor einem Gemälde und wissen nicht, von wem es ist. Nehmen Sie Ihr Smartphone mit der Google Goggles App zur Hand, fotografieren Sie das Gemälde und die App spuckt Ihnen sowohl den Titel als auch alle relevanten Infos dazu aus.

Ähnlich funktioniert die App mit Büchern (einfach das Cover fotografieren), Strich- und QR-Codes, beliebten Sehenswürdigkeiten, DVDs, CDs bis hin zu Sudoku-Rätseln.

Die App kann auch Visitenkarten automatisch einscannen und stellt alle Informationen dann zur Speicherung ins Telefonbuch bereit.

Goggles kann außerdem Texte auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Türkisch lesen, sowie in andere Sprachen übersetzen. Wenn das mal kein Alleskönner ist. Und noch dazu ist die App bisher kostenlos.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen