High-Tech-Konferenz : Apples Entwicklerkonferenz WWDC wieder nur online

von 30. März 2021, 17:24 Uhr

svz+ Logo
Apple Konzernchef Tim Cook auf dem Online-WWDC im vergangenen Jahr.
Apple Konzernchef Tim Cook auf dem Online-WWDC im vergangenen Jahr.

Apples WWDC wird nochmals virtuell stattfinden müssen: Apple lädt Tausende Entwickler aus aller Welt ein, die sich online austauschen.

Cupertino | Apple wird wegen der Corona-Pandemie im zweiten Jahr in Folge seine Entwickler-Konferenz WWDC in einem Online-Format abhalten. Mit einer Laufzeit vom 7. bis 11. Juni soll sie wie gewohnt mehrere Tage dauern, wie Apple am Dienstag ankündigte. Facebook verkürzte die Online-Version seiner Entwicklerkonferenz F8 in diesem Jahr unterdessen auf einen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite