Update : Android: Was gerade gegen abstürzende Apps hilft

von 23. März 2021, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Ein Update für die fehlerhafte Webview-Komponente bringt strauchelnde Androiden wieder ins Gleichgewicht.
Ein Update für die fehlerhafte Webview-Komponente bringt strauchelnde Androiden wieder ins Gleichgewicht.

Eigentlich laufen Apps doch immer sehr stabil. Bei Android-Telefonen sah das aber jüngst anders aus. Dort häuften sich Abstürze von Anwendungen aus unbekanntem Grund. Nun hat Google den Fehler behoben.

Berlin | Um Probleme mit abstürzenden Apps zu beheben, hat Google ein Update für eine wichtige Systemkomponente des Android-Betriebssystem veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine Aktualisierung für Webview, die Android-Apps die Anzeige von Webinhalten ermöglicht. Probleme gab es nicht nur mit Apps von Drittanbietern, sondern Google zufolge etwa auch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite