2000 Befragte : Umfrage: Jeder Zweite will keine Corona-Warn-App installieren

von 02. September 2020, 15:20 Uhr

svz+ Logo
Die Corona-Warn-App bleibt in Deutschland umstritten.
Die Corona-Warn-App bleibt in Deutschland umstritten.

Die Corona-Warn-App stößt bei weiten Teilen der Bevölkerung weiterhin auf große Vorbehalte.

Berlin | Die Corona-Warn-App des Bundes stößt in der Bevölkerung weiterhin auf große Vorbehalte, obwohl Experten ihr einen spürbaren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie bescheinigen. In einer Umfrage im Auftrag des Technikverbandes gfu gaben 52 Prozent der Befragten an, sie wollten die App des Robert Koch-Instituts nicht installieren. Die Studie mit 2000 Befra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite