Tipps für Betroffene : So können Thermomix und Saugroboter das heimische WLAN stören

von 19. November 2020, 10:30 Uhr

svz+ Logo
Auch moderne Küchenmaschinen wie der Thermomix können das heimische Netzwerk belasten.
Auch moderne Küchenmaschinen wie der Thermomix können das heimische Netzwerk belasten.

Heimnetz-Geräte miteinander zu verbinden ist bequem – kann aber auch zu Problemen führen. Das sind mögliche Lösungen:

Berlin | Computer, Handy, Tablet, Fernseher, Staubsauger, Küchenmaschine: Immer mehr Geräte können im heimischen WLAN-Netzwerk angemeldet und miteinander vernetzt werden. Ab einem gewissen Punkt kann sich das aber zu Problemen führen: Die Geschwindigkeit der Verbindung lässt nach oder bricht regelmäßig komplett zusammen. Da jedes Netz nur über eine begrenzt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite