Regisseur: "Spektakulär schlechte Idee" : Neue Netflix-Funktion bringt Hollywood-Filmemacher in Rage

von 04. November 2019, 19:41 Uhr

svz+ Logo
Netflix: Die neue Funktion ist noch ein Test – doch Teile Hollywoods sind schon in heller Aufregung.
Netflix: Die neue Funktion ist noch ein Test – doch Teile Hollywoods sind schon in heller Aufregung.

Der Streaming-Anbieter Netflix testet derzeit eine neue Funktion, die Filmschaffende bereits auf die Palme bringt.

Hamburg | Netflix testet derzeit eine Funktion, mit der Nutzer die Abspielgeschwindigkeit eines Videos verändern können. Filme und Serien laufen dann mit halber oder 1,5-facher Geschwindigkeit. Der Hauptvorteil für die Nutzer: Mehr Inhalte in weniger Zeit sehen. Ein Beispiel: Für alle sechs Staffeln der Serie "House of Cards" braucht ein Zuschauer bei 1,5-fa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite