Mit Knautschgesicht zu Weltruhm : Internetstar Lil Bub ist tot – "Tollste Katze des Planeten"

von 05. Dezember 2019, 06:45 Uhr

svz+ Logo
Seltene genetische Veränderungen lassen die von Millionen Internetnutzern bestaunte Katze Lil Bub besonders putzig aussehen.
Seltene genetische Veränderungen lassen die von Millionen Internetnutzern bestaunte Katze Lil Bub besonders putzig aussehen.

Im Mai starb die Kultkatze "Grumpy Cat", nun lebt auch "Lil Bub" nicht mehr. Millionen Facebookfreunde trauern.

Bloomington | Die Fotos und Videos von "Lil Bub" entzücken seit acht Jahren Millionen Nutzer auf Facebook und Instagram. Am 1. Dezember sei die Katze "überraschend aber friedlich im Schlaf" gestorben, schreibt ihr Besitzer, der US-Amerikaner Mike Bridavsky. Das Tier litt schon lange an einer aggressiven Knocheninfektion, schreibt er in einem Nachruf auf Facebook. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite