Google und Apple im Fokus : Corona-Warn-App: Fehlermeldungen häufen sich – funktioniert sie noch?

von 10. Juli 2020, 06:08 Uhr

svz+ Logo
Die Corona-Warn-App ist bereits auf Millionen von Smartphones installiert – ganz rund läuft die App aber nicht.
Die Corona-Warn-App ist bereits auf Millionen von Smartphones installiert – ganz rund läuft die App aber nicht.

Erst kam die offizielle Corona-Warn-App viel später als geplant, nun beschäftigen Fehlermeldungen zahlreiche Nutzer.

Berlin | Die Corona-Warn-App soll dabei helfen, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen und Nutzern Hinweise geben, wenn sie über längere Zeit Kontakt zu einem Infizierten hatten. Seit dem 16. Juni steht das Programm zum kostenlosen Download bereit. Mehr als 15 Millionen Menschen in Deutschland haben es bereits heruntergeladen. Nach Einschätz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite