Aldi Club Deutschland : Tausende Facebook-Nutzer fallen auf angebliches Aldi-Gewinnspiel rein

svz+ Logo
Der Discounter hat sich bereits öffentlich vom angeblichen Gewinnspiel des 'Aldi Club Deutschland' distanziert.
Der Discounter hat sich bereits öffentlich vom angeblichen Gewinnspiel des "Aldi Club Deutschland" distanziert.

Die angeblichen Preise gibt es nicht, der Discounter distanziert sich von den Seiten. Am Ende gewinnen nur die Betrüger.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
04. Dezember 2018, 18:21 Uhr

Hamburg | Im aktuellen Fall preist die Seite zehn hochwertige Küchenmaschinen als Gewinn an. Um an der Verlosung teilzunehmen, sollen Facebook-Nutzer den Beitrag teilen und einen Kommentar hinte...

uHmgrba | Im unlklaeet allF isrtep ied eStie nzhe ctiewhoehrg cehcshmnnineKüa als neGnwi a.n mU an erd sVrlgnoue itezn,enlhuem esnoll uo-bceeFrkzaotN ned tBigare eeltin und enien aortmKmne a,sennslhrtei etßih es in dme igaEt.nr nRdu 4010.0 Nzuret abhne den gBiraet sib asngDeit bteseir ebveetitrr – owhlob es chis bei dem eaiglcnehnb npisGniwlee um inee hsgnuTcäu netlhd.a

Der eDsuorncit tah icsh iesetbr von ned Fhrlncsäe rttdeiazsin und wrnta uztNer von,da dne eudnofnruergfA erd peeNpr uz enflog doer espröilnceh Dntae gerbezn.teuiwe uhAc rde eerinV iMkma,mia rde gtreuB udn hdFsgleumannlec mi rtetnIen ,emsitheritat tha edn itEnagr rsbetei als sFgähculn eattlvnr. serWeniet:(el lRäets oedr bozckAe – sad sktetc rthein end lenvie sWetnnerhhcnnmäia afu )astphaWp

eleiV ietSne haben ovrad tim reWnhoinseimlob rgbn,ewoe dei se tchin b.ag erutnraD uhac ide obectkF-Saioee lidA" lCub ,helsacun"dDt die im oerObkt 1802 sla UI"T nceDtdluhas " rgnedtegü dun acndha in "UTl dnureeF cuea"lDndhst nud iseR"e eedrunF uenDsth"clad umnnaetnb enwodr rw.a mA 2. embzerDe elfogt eid auelktel rugÄnne,d istdmee ttrgä edi eeSti ibwthcuseiegertrene asd oogL esd srous.Detnci rNetuz öknenn edies rtIanefmoinno tnure med brfliliodP enrei ieetS imt ineme liKkc uaf tsoifneiSne" dun Wrn"ugeb snheeni.e

dAil bluC duaeDtcnhs:l tDrho tezunrN Greahf?

beeeshngA odanv, dsas ao-FekzrbNetuoc cthin ufa neien neiwnG effonh ,nbhcreua ntshete ächutzsn eink adhSenc. erD orthd ileidhlgc, nenw edi reteeiteibnSrbe blnhecgeai Gneenwir ehriecnasbn udn dei zuNter hpeecnönrlis naDet nngeeba .eltlnos oDhc ahcu hneo esndie chStrit nneolh ihcs esnGenke-pFeilawi üfr ide rtireeibbnte,eSe ednn cSne-bkteioaeFo tim eevlin snaF und iktnnIterneoa lasnes cish kfvuaeren – orv ellma na rdeean chzewltiieig esmraanel.tmD Die niinezeg tfoueerPir eiedss celaengnhib ipwineGlsnse idsn sola edi gtürerBe im tdnuHengr.ir :nsee(eriWlet btieeeaBtre ilrBed – alDdon Tpmrsu erstre stiaArbetg abgenn imt enrei ew"Fe")askN-

aheFscl -eoFocabkeetSi nernneek

erD renVie aamikMmi tha eien tsieL tnecvlr,hifftöe itm der zuerNt täcesefhgl ekFaieo-cSetbo ennrneek nennö:k

zur Startseite