Dasa in Dortmund : Schau gibt Einblicke in die Arbeitswelt „Pflegen und Heilen“

von 09. Juni 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Auch Roboter, wie Pepper, kommen zunehmend im Pflegebereich und Krankenhäusern zum Einsatz. Pepper begrüßt außerdem gern seine Besucher der neuen Ausstellungseinheit.
1 von 3
Auch Roboter, wie Pepper, kommen zunehmend im Pflegebereich und Krankenhäusern zum Einsatz. Pepper begrüßt außerdem gern seine Besucher der neuen Ausstellungseinheit.

Corona rückte sie als systemrelevant in den Fokus: Für Berufe im Gesundheitswesen braucht es Wissen, Können und Belastbarkeit. Das gilt für Ärzte, Pfleger und Sanitäter gleichermaßen. Die Dasa in Dortmund widmet ihnen eine neue Ausstellung.

St. Peters | Um im Bauchraum eines Menschen mit großen Zangen präzise Bewegungen zu machen, braucht es Fingerspitzengefühl und Konzentration. Soviel wird jedem unmittelbar klar, der sich am Simulator für minimalinvasive Operationen ausprobiert. Das Profi-Gerät kommt in der Chirurgen-Ausbildung zum Einsatz. In der neuen Dauerpräsention „Pflegen und Heilen“ der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite