Ansteckung im Job : Pflegekräfte am häufigsten wegen Corona krankgeschrieben

von 15. Februar 2021, 13:18 Uhr

svz+ Logo
Laut der Barmer-Krankenkasse sind Pflegekräfte am häufigsten wegen Infektionen mit dem Coronavirus im vierten Quartal 2020 krankgeschrieben worden.
Laut der Barmer-Krankenkasse sind Pflegekräfte am häufigsten wegen Infektionen mit dem Coronavirus im vierten Quartal 2020 krankgeschrieben worden.

Pflegekräfte sind tagtäglich mit vielen Menschen in Kontakt. Dass sie häufiger an Corona erkranken als Erwerbstätige anderer Berufsgruppen, scheint auf der Hand zu liegen. Doch auch Zahlen der Barmer deuten darauf hin.

Berlin | Beschäftigte in der Altenpflege sind nach einer Auswertung der Barmer-Krankenkasse am häufigsten wegen Infektionen mit dem Coronavirus krankgeschrieben worden. Im vierten Quartal 2020 betraf dies 7,6 von je 1000 Erwerbstätigen dieser Branche, wie die Ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite