Pandemie : Darf ich meinen Urlaub ins nächste Jahr verschieben?

von 09. Juni 2021, 14:39 Uhr

svz+ Logo
Wegfahren oder nicht? Auch im zweiten Jahr der Pandemie ist Urlaubsplanung für Beschäftigte nicht einfach.
Wegfahren oder nicht? Auch im zweiten Jahr der Pandemie ist Urlaubsplanung für Beschäftigte nicht einfach.

Vielleicht ist die Traumreise noch immer nicht möglich, vielleicht möchte man den eigenen Impfschutz abwarten: Kann man während der Pandemie Urlaubstage für das nächste Jahr aufsparen?

Frankfurt/Main | Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie sind Urlaubsreisen häufig nur mit Einschränkungen möglich. Da liegt es nahe, Urlaubstage für eine lange Reise im nächsten Jahr zu sammeln. Urlaub ist aber in der Regel nicht ins nächste Jahr übertragbar, wie der Bund-Verlag erklärt. Ihren gesetzlichen Urlaubsanspruch müssen Beschäftigte grundsätzlich im jewe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite