zur Navigation springen

Positiver Trend : Die Chancen für Azubis stehen gut

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven in MV

Der positive Trend der vergangenen Jahre hält weiter an. Denn die Chancen, einen Ausbildungsplatz in Mecklenburg-Vorpommern zu erhalten, stehen sehr gut. Viele Unternehmen sind nach wie vor auf der Suche nach engagiertem Nachwuchs. Während derzeit noch rund 2100 Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, gibt es noch über 3800 unbesetzte Stellen im Nordosten.

Diese Situation bietet also auch all denen von euch, die bis zum Start des neuen Ausbildungsjahres Anfang August beziehungsweise Anfang September 2014 noch keine Lehrstelle gefunden haben, die Möglichkeit, ausbildungstechnisch durchzustarten.

Vor allem in der Gastronomie werden hierzulande immer noch Azubis gesucht. Angehende Köche, Restaurant- oder Hotelfachmänner und -frauen haben folglich gute Perspektiven in Mecklenburg-Vorpommern. Aber auch für eine Ausbildung zum Kaufmann/ -frau im Einzelhandel und zum Verkäufer/-in werden noch Interessierte gesucht.

Dennoch solltet ihr euch rechtzeitig mit dem Thema berufliche Zukunft und Ausbildung beschäftigen und nicht erst bis kurz vorm Schulabschluss damit warten. Einige Berufe sind sehr beliebt und die offenen Lehrstellen schnell vergeben.

Wer bereits seinen Traumjob gefunden hat und später zum Beispiel als Industriekaufmann oder Wellnesskosmetikerin arbeiten möchte, sollte aktiv werden und sich umfassend informieren. Wie sieht das Angebot an Lehrstellen im anvisierten Beruf aus? Welche Voraussetzungen sind gefordert?

Eine hilfreiche Quelle bei dieser Recherche ist das Internet mit diversen Online-Stellenbörsen. Unter www.job-norden.de – dem Jobportal des medienhaus:nord – zum Beispiel findet man aktuelle Stellenangebote aus Mecklenburg-Vorpommern und der Prignitz. Aber auch in den Berufsinformationszentren, den BIZs, und in lokalen Zeitungen wird man fündig. Hier inserieren vor allem lokale Unternehmen ihre Stellenangebote.

In diesem Magazin findet ihr hilfreiche Tipps und Hinweise rund um die Themen Berufsfindung, Bewerbung, Finanzen und Ausbildungszeit.

Also, viel Glück für eine erfolgreiche Suche nach einem Ausbildungsplatz deiner Wahl und auf einen gelungenen Start ins Berufsleben!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen