Aktion XXXL Badespaß : Video: Ihre Entscheidung ist gefallen

Von links: Tim Jonker (3. Platz), Familie Schindler/ Dahl (2. Platz) und Familie Stahnke/ Preuß (1. Platz).
1 von 3
Von links: Tim Jonker (3. Platz), Familie Schindler/ Dahl (2. Platz) und Familie Stahnke/ Preuß (1. Platz).

Franziska Stahnke und ihre Familie überzeugten im Voting und gewannen den 3000-Euro-Gutschein vom Möbelhaus XXXLutz Rück.

svz.de von
13. Oktober 2018, 04:00 Uhr

Die Aktion XXXL Badespaß ist beendet, und die Gewinner stehen fest. Den ersten Platz und somit einen 3000-Euro-Gutschein für ein neues Badezimmer konnten sich Franziska Stahnke und ihre Familie sichern. Die Diätassistentin aus Viez hat gerade eine turbulente Zeit hinter sich gebracht. „Am 18. August wurde unser Sohn Moritz eingeschult. Genau zwei Tage später, an seinem ersten Schultag, wurde er großer Bruder, und wir durften unsere Tochter Merle begrüßen.“ Die acht Wochen alte Merle hält die Familie nun auf Trab, und so ist es nicht verwunderlich, dass Franziska Stahnke erst einen Tag vor Teilnahmeschluss auf den Wettbewerb aufmerksam wurde. Sie hat sich kurzerhand trotzdem entschlossen mitzumachen. Und dann die große Überraschung: der erste Platz.

 

„Ich hätte überhaupt nicht damit gerechnet zu gewinnen. Die anderen Einsendungen waren so kreativ und gut. Ich bin überwältigt. Ach, das war einfach eine tolle Aktion. Danke.“ Der 3000-Euro-Gutschein ist für Badezimmermöbel fürs Kinderbad gedacht. Die beiden Kids bekommen gerade eine eigene Etage mit zwei separaten Zimmern, inklusive Kinderbad. Die Möbel fehlen noch, und so passt der Gutschein einfach perfekt.

Und auch der zweite Platz, über den sich Sabine Schindler und ihre kleine Familie freuen können, geht nicht leer aus. Cathleen Tech, die Hausleiterin vom Möbelhaus XXXLutz Rück in Pampow, hat noch ein Ass im Ärmel und präsentiert einen 500-Euro-Gutschein. „Bei so einer tollen Resonanz und den vielen kreativen Einsendung wollten wir auch Platz zwei und drei Ehren.“ Gesagt, getan, und so freute sich auch Katja Koziolek, die ihren Lebenspartner Tim Jonker in Vertretung schickte, über 250 Euro und Platz drei.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns schon jetzt auf die nächste Aktion mit dem Möbelhaus XXXLutz Rück in Pampow.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen

Nachrichten

Die Auszubildenden des medienhaus:nord hatten sichtlich Spaß, den Tag als Fotomodel zu verbringen.  Moni Mück
ANZEIGE :

Der große XXXL Badespaß: Bewerben Sie sich jetzt!

Eine Woche läuft die Aktion nun schon, bei der Sie mit einer originellen Foto-Idee die Chance auf einen XXXLutz Rück ...