Saubere Sache : Bügelbrettbezug regelmäßig waschen

svz+ Logo
Nicht vergessen: Nicht nur die Kleidung, auch der Bezug des Bügelbretts will regelmäßig gewaschen werden.

Auch wenn auf dem Bügelbrett saubere Wäsche landet, neigt der Bezug dazu, dreckig zu werden. So vermeidet man unschöne Flecken.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. September 2020, 04:17 Uhr

Köln | Mit gelblichen Flecken auf dem Bügelbrettbezug macht die ungeliebte Pflicht des Bügelns noch weniger Freude. Ist der Bezug richtig verdreckt, ist eine Reinigung schwierig. Darum wird der Stoff am besten ...

nöKl | iMt lleigbechn nlekeFc fau edm lüuezBetrgtbegb hactm edi gentiebelu fPcihlt dse üBnselg ocnh rgweein Fu.edre sIt erd gzuBe girtich ,derekcvtr sit eien iennRguig h.cewsgrii uaDmr iwrd edr ftoSf ma estenb nov vnirnhreoe rleggißeäm esw,ngcaeh ätr Bedrn slsalG mvo dudiarbvnnetIres gKpepefrelö-r ndu hmelaWcttis .WK(I)

nMa elstol den Bgzeu ieb 03 dero 40 drGa mi mhe-rmeelgPrglcioPfat sh.ewcan ndeenAhlcsßi anedtl er cnhti mi er,nrckoT rosendn irdw an der encsrfhi Luft oektgrn.tec

chelliebG ecFnlke auf edm uBzeg komnme cnha slGalss zgätihucnEns carihnhehlicws vno end äd,neHn ied bemi üelgnB riemm erdeiw rübe nde ugBze eti.nsfre ndiS eid lnckeeF zortt eähsWc chtin akrmnoebhzuus,eme ebblit run eni euuaNkf dse sgBu.ze

zur Startseite