Mietrechts-Tipp : Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

svz+ Logo
Sollte der Aufzug für längere Zeit defekt sein, können Mieter eine Mietminderung in Betracht ziehen. /dpa-tmn/Illustration

Ein Aufzug im Haus kann eine echte Erleichterung sein. Vorausgesetzt natürlich, er funktioniert. Fällt er mal aus, ist vor allem der Vermieter gefragt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. Juli 2020, 04:44 Uhr

Wer im fünften Stock oder noch höher wohnt, weiß einen Aufzug zu schätzen. Die Bauordnungen der Länder verlangen nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) sogar den Einbau von Aufzügen, zum Beispiel i...

rWe im nünftef Stock roed ochn ehhrö h,twon iweß einen Agfzuu zu tcsnä.ehz iDe roBndeauugnn red nerädL vrgaenlne hcan ngnaAbe esd neDuehstc rbsinMdeeeut BM(D) rsago edn naibEu vno f,nuegAüz zmu Bieespli ni häurnseonWh nov hmer sal ,üffn zum Teil cahu nhsco bei hmer lsa rvie rtekw.cnSoek

erD zuAgfu msus nadn achu giegnete isn,e eniKwedgnar deor lRsleültho deor lroeanlotR uz nrartsneoreipt.

extiErist im auHs nei gA,uzuf aht red eMetir das R,htec nih uz .nnuezt Der ieVmrerte ist pfhclrtve,iet hni beebbreititser uz nathl,e nud wazr nahc itsnAhc dse Ohbrlrssgtneecaide tfFruankr ma inMa dunr um ied rhU :.Az( 2 W 240/).2 iBe ineem eekDtf droe sluAfal esd gAuuszf muss edr temieerrV die weeindnngot peruateaRnr aseavlnr,ens tendishce dsa hiegtctrmAs nüegbNrr (z:.A 28 C 42)/.8174

urnaeptaorksteR ssmu der Veeemrrti ezhanl

Knan erd ufgzuA ndagfuru onv nngMeäl eübr neeni nnelegrä uZetirma htinc tengzut ,ewdnre mtmok latu irnbtdeueM iene tnuenrdiemgiM in .earhBttc tLua ttgseiAcmrh -eeShrögbBinlecnr rgtietcheftr der slAualf dse rulFahssth ni ieenr eashgDcsouhnswohgnc inee rneMdugiemitn mu 14 otPzner :zA(. 401 C 185).5/

eDi aouRerptaretksn sneei ednktefe usAfguz smus red tmVrreeei laezn,h dei aefdlneun eknesirsotetbB sidn enadegg aecSh sde rse,iMte sitowe sad gierravtlhc inerabrvte ewu.dr uZ end ernualmbge Bnskeborestite nrgheöe ied toenKs eds ssobtmsrrBieet, rde ufrreihnN,ucotingt ntsguaWr- dnu fbgoÜsrknetupsrüne udn eid setonK üfr ied iRniggenu edr a.genlA

Bie lrtavänrgslorunetwgeV nöenkn rMteie uAgzb henamc

eitbPcmlaosrh dnis häfgiu onnesgeant wueta,lresägtnrvVglro eib ndene annd uhac eostnK üfr tsnu,zdntnaenIges nekierel nurRretapea edor dne sAhcustau vno ileestranzEt in uReghncn segtllte eer.dnw asD tis s.unizsuläg Bei rVsrrlotveagntluänegw kann der eMteri utla mitectrAghs noBn neine Aubgz onv dne utkgsnrntoWaes ehnwizcs 20 dun 05 ePozntr eahnmc :.Az( 8 C /6.5)014

© ,dicfpao-mon 6/-89d00-216p092a137:8

zur Startseite