Gegen Fahrzeugklau : Wie Keyless-Go-Autoschlüssel sicher lagern

svz+ Logo
Der Türgriff eines Mercedes EQC 400, der erste rein elektrische SUV von Daimler, zeigt ein Symbol für das schlüssellose Zugangssystem Keyless-Go. /dpa-Zentralbild/ZB

Sie haben ein modernes Auto mit Keyless-Go-System? Dann sollten Sie den Schlüssel daheim besonders schützen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
27. Juli 2020, 16:50 Uhr

Wer ein Fahrzeug mit einem sogenannten Keyless-Go-System besitzt, sollte seinen Autoschlüssel zu Hause sicherheitshalber in geprüften Spezialtaschen aufbewahren. Das rät die Polizei in Neubrandenburg nac...

Wer nie razuhgeF itm emeni nnnetsgoena etsyoKemSGsl--esy itzs,ebt sotell nesnie ltüeclossAshu zu auHes berahshlietseirhc ni gneeprftü napeestzcSliha unrhafwea.eb

sDa tär ied eiozPli ni dbgnaNrunbueer hnac emeernrh etlnbiheDsä dremneor zaeuFr.egh tGäidncuzrshl thrcei es nchedma chitn rhem ua,s cehols ülltuscesAhos mgihlöcts etwi ovm gWaen ertfnetn zu r.agnle

Ahcu oTeedsne dun tim ellAuoif uemeltckiw lcnaSechth knennö hics zru whgbunfaerAu in.egne Ob csheol umeailtsHt ueokifr,enitnn kneönn dun onlestl rtetAsiuzobe alsgrdeiln nporeresab:ui zuaD eghen esi tim dem cshülSsel in mde ätsnilBeh in die hNeä sde oustA - netffö es icsh so conh immre htmcaout,asi ientge ichs dsiee gufabdmesenhwhAoetur i.chnt

Mit reine ns-usolsygeGKeutAsatt- fntöef cshi nei tAuo nlgtdsätsesbi ehno kieatvs tnuezenB esd lü,hsescSsl nnew nma icsh dme uotA nhäter udn nde Sscllheüs ibe hsic ät.tgr nillemrKie zntenu nde bennaAg olgufze mit sznepeilel eenntnnA die oegßr itRiwecehe erd e,hcsllSüs um dreen lignSa iab.engezrfu eisD stgro ,radüf dass uotAs roulpss ntgfeöef ewnder k,ennnö swa iehnr alhbseitD dnan lcierrte.the

© fnp,ido-cmao 1702p0994:7-449/da0-29

zur Startseite