Jede Stunde zählt : Vogelkot schnell vom Autolack entfernen

von 30. März 2021, 06:01 Uhr

svz+ Logo
Autsch. Hier hat der Vogeldreck zu viele Stunden Zeit gehabt, sich tief in den Lack zu ätzen. Am besten wischt man Hinterlassenschaften von Vögeln schnellstmöglich weg.
Autsch. Hier hat der Vogeldreck zu viele Stunden Zeit gehabt, sich tief in den Lack zu ätzen. Am besten wischt man Hinterlassenschaften von Vögeln schnellstmöglich weg.

Alle Vögel sind schon da. Fein, doch die gefiederten Freunde sorgen nicht immer für Begeisterung. Vor allem wenn Autofahrer Vogelkot auf dem Auto finden. Wann sollte man den eigentlich wegwischen?

Hagen | Pflatsch - schon wieder hat ein Vogel eine mehr oder weniger große Hinterlassenschaft auf Ihren Autolack gezaubert. So ist die Natur. Gleichmut wäre aber jetzt die falsche Reaktion - es eilt. Vogelkot muss schnellstmöglich vom Autolack - jede Stunde zählt. Es drohen irreparable Schäden. Bleibende Schäden schon nach wenigen Stunden Schon nach wen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite