Sportwagen aus den USA : Mustang mit Muskeln: Ford bringt den Mach 1 zurück

von 09. Juni 2021, 16:24 Uhr

svz+ Logo
Rückkehr eines Muscle-Cars: Ford bringt den Mustang in limitierter Stückzahl in der sehr sportlichen Mach-1-Version auf den Markt.
Rückkehr eines Muscle-Cars: Ford bringt den Mustang in limitierter Stückzahl in der sehr sportlichen Mach-1-Version auf den Markt.

Ford besinnt sich auf die Wurzeln des Mustangs: Während das Modell als Mach-E gerade an die Ladesäulen kommt, bringt der US-Hersteller den Sportwagen nun auch wieder als Mach 1 aus den 1970ern zurück.

Köln | Der Ford Mustang lässt noch einmal die Muskeln spielen. Zwar bietet der US-Autohersteller das Modell unter dem Namen Mustang Mach-E mittlerweile auch als elektrisches SUV an. Doch gibt es den Sportwagen auch weiterhin als Coupé und Cabrio mit V8-Motor - und jetzt folgt eine besonders sportlichen Ausgabe. Dafür bringt Ford den im Jahr 1969 erstmals ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite