Fahren mit Stil : Motorradklassiker: 120 Jahre Royal Enfield

von 12. Oktober 2021, 04:46 Uhr

svz+ Logo
Das kann man auch mal so stehen lassen: Selbst neutrale Beobachter dürften sich dem Charme von funkelndem Chrom in der Abendsonne schwer entziehen können.
1 von 9
Das kann man auch mal so stehen lassen: Selbst neutrale Beobachter dürften sich dem Charme von funkelndem Chrom in der Abendsonne schwer entziehen können.

Älter als Harley-Davidson und Triumph, das ist die indische Motorradmarke Royal Enfield. Doch ihre Wurzeln liegen in Großbritannien. Dort entstanden vor 120 Jahren die ersten Maschinen.

Leicester/Stuttgart | Puristische Motorräder sind beliebt, sie haben eine große Fangemeinde. Viele Hersteller legen daher in letzter Zeit wieder Zweiräder im Retro-Design auf. Anders Royal Enfield, die indische Motorradmarke baut seit 1901 Zweiräder. Einige ihrer Modelle zeigen sich über viele Jahrzehnte völlig unverändert. Der indische Hersteller gilt als der älteste M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite