Wohin und wann ausweichen? : Eine Rettungsgasse richtig bilden

von 14. September 2021, 14:18 Uhr

svz+ Logo
Die Rettungsgasse dient Einsatzkräften dazu, möglichst schnell zum Ort des Geschehens zu gelangen.
Die Rettungsgasse dient Einsatzkräften dazu, möglichst schnell zum Ort des Geschehens zu gelangen.

Im Notfall zählen Sekunden. Stockt der Verkehr auf der Autobahn müssen Autofahrer daher eine Rettungsgasse bilden. Aber wissen Sie dann sofort, wohin Sie fahren müssen?

Stuttgart | Nicht erst bei Stillstand muss auf der Autobahn eine Rettungsgasse gebildet werden, sondern schon wenn sich eine Kolonne im Schritttempo bewegt. Darauf macht die Expertenorganisation Dekra aufmerksam. Die Fahrzeuge auf der äußersten linken Spur fahren dazu möglichst weit nach links, die auf den übrigen Spuren entsprechend nach rechts. Aber Achtung:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite