Rat des ADAC : Autokauf: Diese Extras sollten in keinem Wagen mehr fehlen

von 18. Januar 2019, 05:31 Uhr

svz+ Logo
Ob Neu- oder Gebrauchtwagen: Die Wahl der Extras bestimmt den Kaufpreis wesentlich.
Ob Neu- oder Gebrauchtwagen: Die Wahl der Extras bestimmt den Kaufpreis wesentlich.

Beim Neu- und Gebrauchtwagenkauf geht es oft um die Frage: Welche Extras sollen es sein? Der ADAC rät zu drei Dingen.

Hamburg | Die Aufpreislisten bei Neuwagen sind lang, und auch bei Gebrauchtwagen machen sich Ausstattungsunterschiede beim Preis bemerkbar. Der Endpreis des Wunschautos liegt dann meist deutlich über dem des Serienfahrzeugs. Doch drei Extras sollten laut des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs (ADAC) in keinem Auto mehr fehlen. 1. Modernes Licht: Halogen h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite