zur Navigation springen

Lesertelefon : Ausbildungszeit kann verkürzt werden

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Wo finde ich freie Lehrstellen? Was muss ich bei meiner Bewerbung beachten? Experten gaben gestern am Lesertelefon Auskunft zu Ausbildung und Studium.

Wer noch eine Ausbildungsstelle oder einen Studienplatz sucht, sollte sich jetzt beeilen. Dies bestätigten Ina Kaiser von der Agentur für Arbeit, Petra Schemath von der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin und Astrid Treue von der Handwerkskammer Schwerin während des Telefonforums, das von der Ausbildungsoffensive der Bundesregierung und der Wirtschaft unterstützt wurde. Hier eine Auswahl der Fragen:

Welche freien Ausbildungsstellen bieten die Unternehmen aus der Region zurzeit in den Lehrstellenbörsen im Internet an?

Unter anderem sind in den Betrieben noch freie Ausbildungsplätze für Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute im Einzelhandel, Verkäufer, Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachlageristen, Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, Altenpfleger, Landwirte, Mechatroniker, Konstruktionsmechaniker, Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker, Köche, Restaurantfachleute, Hotelfachleute, Elektroniker, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Kfz-Mechatroniker, Metallbauer, Maurer, Friseure, Maler- und Lackierer, Dachdecker, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk, Land- und Baumaschinenmechatroniker, und Tischler frei.

Wo finde ich freie Ausbildungsplätze in der Region?

Freie Ausbildungsstellen in der Region finden Bewerber im Internet unter: www.jobboerse.arbeitsagentur.de, www.ihk-lehrstellenboerse.de, www.hwk-schwerin.de, www.hwk-omv.de, www.hwk-potsdam.de und www.lehrstellen-radar.de.

Kann ich während meiner Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker eine finanzielle Unterstützung erhalten, weil mein Ausbildungsunternehmen von meinem Wohnort weit entfernt ist?

Ja, wenn eine tägliche Hin- und Rückfahrt zum Ausbildungsbetrieb für Sie zeitlich nicht zumutbar ist, bietet es sich an, eine Unterkunft am Ort des Betriebes zu suchen. Sie können einen Kostenzuschuss für Unterbringung und Familienheimfahrten im Rahmen der Berufsausbildungsbeihilfe bei der Agentur für Arbeit beantragen.

Für die Berechnung der Berufsausbildungsbeihilfe werden Ihre Einkommensverhältnisse und die Ihrer Eltern berücksichtigt. Die zu erwartende Höhe können Sie unter www.babrechner.arbeitsagentur.de vorab errechnen.

Wie kann ich mich nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zum Metallbauer weiter fortbilden?

Sie könnten sich an einer Meisterschule für die Fortbildung zum Meister im Handwerk anmelden. Möglich ist die Fortbildung in Teilzeit oder in Vollzeit.

Zur Finanzierung der Kosten könnten Sie beim Amt für Ausbildungsförderung Meister-Bafög beantragen. Leistungen im Rahmen des Meister-Bafög, das in der Regel als Darlehen gewährt werden kann, können als Zuschüsse für die Schulgebühren und für den eigenen Lebensunterhalt verwendet werden.

Ab dem 1. August heißt das Meister-Bafög „Aufstiegs-Bafög“ und enthält viele Verbesserungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.meister-bafoeg.info.

Ich habe einen Ausbildungsvertrag für die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement unterschrieben und nun ein weiteres Angebot erhalten. Kann ich vom ersten Ausbildungsvertrag zurücktreten?

Ja, dies ist möglich. Sie sollten aber aus Fairnessgründen gegenüber Ihren Mitbewerbern den Betrieb umgehend über Ihre Entscheidung informieren, damit die Ausbildungsstelle wieder anderen Bewerbern zur Verfügung gestellt werden kann. Denken Sie daran, dass auch der Betrieb Ihnen jederzeit ohne Angabe von Gründen den Vertrag bis zum Ende der Probezeit kündigen kann.

Muss sich meine Tochter (11. Klasse), die sich nach dem Abitur für ein Medizinstudium bewerben möchte, bereits jetzt für den Medizinertest anmelden?

Nein, Ihre Tochter sollte sich jetzt ausführlich bei einem Berufsberater für Abiturienten der Agentur für Arbeit wegen des geplanten Studiums beraten lassen. Im kommenden Jahr hat Ihre Tochter weitere aktuelle Zeugnisnoten und kann sich dann überlegen, zusätzlich zu Ihrem Abitur noch den Medizinertest zu absolvieren.

Details findet Ihre Tochter im Internet zum Medizinertest unter www.tms-info.org.

Wie kann ich während eines Auslandsjahres einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch für eine Berufsausbildung folgen?

Grundsätzlich können Sie diese Termine aus dem Ausland nicht wahrnehmen. Daher sollten Sie bereits vor Beginn eines Auslandsjahres ein freiwilliges Praktikum anbieten, in dieser Zeit den Betrieb von Ihrer Leistung und Ihrem Engagement zu überzeugen und nach dem Praktikum versuchen, bereits die wichtigsten Einstiegskriterien für den Berufseinstieg nach Ihrem Auslandsjahr mit dem Unternehmen zu regeln.

Muss sich meine Tochter für die Zeit zwischen Abitur und Studium für ihre Rentenversicherung bei der Agentur für Arbeit melden?

Nein, die kurze Zeit zwischen Abitur und Studium im jeweiligen Kalenderjahr wird rentenrechtlich automatisch berücksichtigt.

Mir wurde auf meine Bewerbung ein Ausbildungsvertrag eines mittelständischen Unternehmens angeboten. Wie kann ich sicher sein, dass strukturelle Dinge im Ausbildungsvertrag wie Vergütung, Ausbildungszeit, Probezeit, Urlaubsansprüche korrekt geregelt sind und die tariflichen Verpflichtungen eingehalten werden?

Ob tariflich gebunden oder nicht, jeder Ausbildungsvertrag wird von der zuständigen IHK oder der Handwerkskammer auf Rechtskonformität geprüft. Aus diesem Grund müssen Sie nicht beunruhigt sein, die Kammern sind Körperschaften des Öffentlichen Rechts, die auf diese Dinge achten.

Welche Zuschüsse kann ich für meine Bewerbungen für eine Berufsausbildung beantragen?

Leistungen aus dem Vermittlungsbudget der Agentur für Arbeit können Zuschüsse zu Bewerbungen für eine sozialversicherungspflichtige Berufsausbildung für Porto, Fotokopien, Bewerbungsfotos, aber auch notwendige Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen und anfallende Übernachtungskosten sein. Es kommt immer auf den Einzelfall an. Grundsätzlich muss der Antrag vor den Ausgaben bei Berufsberater gestellt werden. Keine Zuschüsse gibt es für Bewerbungen im Öffentlichen Dienst, für ein Studium oder bei der Bundeswehr.

Ich erhalte während meiner schulischen Ausbildung zur Physiotherapeutin keine Ausbildungsvergütung. Wie kann ich finanziell gefördert werden?

Sie können beim Amt für Ausbildungsförderung der Stadt oder des Kreises schulisches Bafög beantragen. Diese Bafög-Leistung müssen Sie nicht zurückzahlen.

Für die Gewährung des schulischen Bafög wird außer Ihrer finanziellen Situation das Einkommen Ihrer Eltern berücksichtigt. Sie können unter www.bafoeg-rechner.de vorab Ihr Bafög berechnen.

Was sollte ich bei meiner Bewerbung beachten?

Sie sollten am besten Ihre Bewerbungsunterlagen persönlich abgeben und auch vor Ort ein freiwilliges Praktikum anbieten. Nach spätestens vier bis sechs Wochen sollten Sie sich bitte telefonisch nach dem Stand der Dinge erkundigen und fragen, wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist. Bitte notieren Sie sich den Termin, der Ihnen genannt wurde und melden sich bitte dann telefonisch erneut, wenn der Termin nicht eingehalten wurde.

Kann meine dreieinhalbjährige Ausbildung zum Industriemechaniker verkürzt werden, weil ich Abitur habe?

Ja, wenn der Ausbildungsbetrieb einverstanden ist, kann die Ausbildungszeit bis zu einem Jahr verkürzt werden. Der Betrieb ist dann jedoch verpflichtet, Ihnen die Kenntnisse und Fertigkeiten komprimiert in der kürzeren Zeit zu vermitteln.

Dies ist gerade bei technischen Berufen nicht immer vorteilhaft. Außerdem ist es möglich, mit einer Durchschnittsnote an der Berufsschule von besser als 2,5 die Ausbildung um ein halbes Jahr zu verkürzen.

Es gilt stets abzuwägen, was für Sie sinnvoll ist. Denn Ihr Ziel kann nur sein, die Abschlussprüfung erfolgreich zu bestehen.

Ist es vorteilhaft, wenn ich an ein Jahr im Ausland mit einem Aushilfsjob im Rahmen von Work and Travel einplane oder wenn ich mich alternativ während meines Studiums für ein Auslandssemester bewerbe?

Für das berufliche Weiterkommen nach dem Studium sind Auslandssemester auf jeden Fall vorteilhaft. Viele Betriebe erwarten dies sogar von Bewerbern mit einem abgeschlossenen Studium. Einige Hochschulen bieten Auslandssemester bei ihren Partnerhochschulen an.

Eine Finanzierung kann über Auslands-Bafög, Stipendien und Förderprogramme wie „Erasmus“ und „Sokrates“ erfolgen.

Kann ich finanziell gefördert werden, wenn ich meine Berufsausbildung mit guten Noten absolviere?

Ja, dies ist im Rahmen der Begabtenförderung nach einer dualen Berufsausbildung möglich. Eine Voraussetzung ist, dass Sie die Berufsausbildung mit mindestens 87 von 100 Punkten abschließen. Wenn Sie im Rahmen von Landes- oder Bundeswettbewerben einen der vorderen Plätze erreicht haben, können Sie sich ebenfalls für die Begabtenförderung bewerben.

So können Sie ein Weiterbildungsstipendium der Begabtenförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bis zu 6000 Euro in maximal drei Jahren für berufliche Fördermaßnahmen erhalten.

 

zur Startseite

von
erstellt am 26.Mai.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen