ANZEIGE : Vitametik® wünscht eine besinnliche und entspannte Adventszeit

2204236027_1-1-1.jpg
1 von 2

von
28. November 2017, 00:00 Uhr

Adventszeit heißt neben der freudigen Vorbereitung auf das Weihnachtsfest auch Besinnung. Einfach mal innehalten und uns nicht zuletzt auch mal um uns selbst kümmern.

Wir erledigen immer mehr in immer weniger Zeit und durch Fernsehen und Internet ist die Welt ein Dorf geworden. Unser Körper reagiert auf die zunehmende Lebensgeschwindigkeit mit Daueranspannung. Dass sich die Muskeln wie Stein anfühlen, merken wir meist nicht einmal. Erst wenn der Kopf, der Nacken oder der Rücken schmerzt, spüren wir, dass etwas nicht stimmt.

Ungelöste Konflikte, Stress in der Familie, am Arbeitsplatz – all das genügt, um unser System ständig alarmiert zu halten. Der Körper akzeptiert den angespannten Zustand als normal. Die Muskeln sind permanent angespannt, können Fehlhaltungen verursachen und auf die Nerven drücken. Wenn verspannte Muskeln auf die Nerven drücken, wird der Informationsfluss der Nerven beeinträchtigt – wie wenn man einen Wasserschlauch zusammendrückt.

Es kann zu Fehlsteuerungen und Schmerzen kommen. Auch die Regenerationsabläufe können dadurch leicht aus dem Gleichgewicht geraten.

Damit Verspannungen sich lösen, brauchen sie den richtigen Impuls vom Gehirn. Wenn das Gehirn den verspannten Zustand aber schon als normal abgespeichert hat, erinnert es sich nicht mehr so leicht an die „Entspannung“. Es hat den entspannten Zustand sozusagen vergessen.

„Entspannung auf Knopfdruck“ – kann es so einfach sein? Im Bereich der seitlichen Halsmuskeln ist ein wichtiger Nervenknotenpunkt, der direkt mit dem Gehirn in Verbindung steht. Durch den vitametischen Impuls kann die Entspannung sozusagen wie bei einem Lichtschalter wieder „eingeschaltet“ werden.

SIND SIE VERSPANNT? Selbsttest

• Leiden Sie unter Kopfschmerzen?
• Haben Sie Migräne?
• Leiden Sie unter Schwindel?
• Haben Sie Tinnitus/Ohrgeräusche?
• Sind Sie oft unkonzentriert?
• Leiden Sie unter Schlafstörungen?
• Haben Sie Taubheitsgefühle in Armen oder Beinen?
• Können Sie schlecht laufen?
• Schmerzt Ihre Muskulatur?
• Können Sie Ihren Kopf nicht mehr richtig drehen?
• Haben Sie Sehstörungen?
• Leiden Sie unter Atemproblemen?
• Sinkt Ihre psychische Belastbarkeit?
• Fühlen Sie sich häufiger erschöpft und müde?

Wollen Sie mehr wissen? Rufen Sie an und vereinbaren Sie kostenlos einen Termin für einen Informationsabend mit praktischer Vorführung oder ein Beratungsgespräch.

Praxis für Vitametik®
Hoffmann & Hoffmann
Ellerried 3 in 19061 Schwerin
0385 – 617 2505
http://vitametik-huh.de/

Wichtiger Hinweis: Die Vitametik ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollten weitergeführt bzw. nicht herausgeschoben oder unterlassen werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen