Neue Folge „Vans & Friends“ : Das Geschäft mit dem Urlaub: Ein Wohnmobilhändler packt aus

Zur Aufnahme der Podcast-Folge besuchten Dominik Krause und Peter Draeger den Gast Tom Knaak in Penzberg.
Zur Aufnahme der Podcast-Folge besuchten Dominik Krause und Peter Draeger den Gast Tom Knaak in Penzberg.

Tom Knaak hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er vermietet Wohnmobile. Wie es dazu kam, erzählt er im „Vans & Friends“-Podcast.

von
20. November 2020, 19:00 Uhr

Hamburg | Hier anhören:


Tom Knaak hat sein Hobby zum Beruf gemacht. "Das ist das Angenehmste", ist er überzeugt. Ende 2015 gründete er mit seiner Frau eine Wohnmobilvermietung. Nun verkaufen und vermieten sie Wohnmobile und Dachzelte in Penzberg in Oberbayern.

Wie es dazu kam und wie er das Geschäft langsam als Nebenberuf aufbaute, erzählt Tom Knaak in der zwölften Folge von „Vans & Friends“. Dort verrät er auch, mit welchen Schäden manche Wohnmobile zurückgegeben werden, welche Chancen die Corona-Zeit für seine Branche bietet und welche Risiken sie birgt.

Das Moderatoren-Team

Dominik und Peter sind zwei die im Bereich Camping und Vanlife zuhause sind, aber dennoch mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wo Peter seinen Kastenwagen zum Arbeiten und Verreisen nimmt, geht Dominik noch einen Schritt weiter und lebt momentan Vollzeit in seinem Wagen. Sie freuen sich auf viele spannende Gäste und Diskussionen zu allen Themen rund um Camping, Vanlife und Outdoor.

"Vans & Friends" ist der Campingpodcast von Caravan und Co.

Fragen und Anmerkungen an audio@noz-digital.de

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen