Top-3-Hörartikel zum Wochenende : Das Beste zum Anhören

Top 3 20112020.jpg

Reportagen, Erlebnisberichte und Porträts – unsere Artikel gibt es auch zum Anhören. Jede Woche stellen wir für Sie an dieser Stelle die drei schönsten und spannendsten Geschichten zusammen.

von
21. November 2020, 05:10 Uhr

Bei Hörartikeln handelt es sich um Artikel aus unserer Zeitung, die vom Autoren selbst oder einem Sprecher eingesprochen wurden. So haben Sie die Möglichkeit, unsere Inhalte zum Beispiel auch von unterwegs zu konsumieren.

1. Die „grüne Null“: Für die Automobilindustrie schon ganz nahe?
Die Industrie sucht nach Möglichkeiten grüner zu werden und geht dabei neue Wege. Wird das erfolgreich sein?

2. Preisverdächtig: Schüler startet Hilfsprojekt
Der 16-jährige Noah hat in der Coronakrise ein Angebot für Menschen geschaffen, die Unterstützung brauchen.

3. Tipps vom Sternekoch: Ronny Siewert Asia-Bowl leicht, scharf & lecker
Im nebligen November gibt Sternekoch Ronny Siewert der asiatischen Geflügelsuppe mit Ingwer und Chili ordentlich Bums.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen