Ein Angebot des medienhaus nord

Kuchelmiß Statistik und Service

24.11.2015, 10:26 Uhr

Orte der Gemeinde: Kuchelmiß, Serrahn, Hinzenhagen, Ahrenshagen, Seegrube, Wilsen Größe: 3745 Hektar.

 

Einwohner:
am 31.12.2014: 702 (Frauen: 319, Männer: 383)
aktuell: 811

Wald- und Grünfläche: 1048 ha
Wasserfläche: 215 ha
Landwirtschaftliche Fläche: 2191 ha
Abbauland: 5 ha

Verkehrsunfälle 2014: 4 (1 Verletzter)

Tourismus: 3 Beherbergungsbetriebe, 124 Betten

beherbergte Gäste 2014: 6338 mit  19063 Übernachtungen

Kindertagesstätten: „Nebelstrolche“ in Kuchelmiß und Tagesmutti

Hebesätze:
Grundsteuer A: 300 Prozent,
Grundsteuer B: 350 Prozent,
Gewerbesteuer: 300 Prozent

Grundsteuer A: 25 000 Euro
Grundsteuer B: 58 000 Euro
Gewerbesteuer: 204 000 Euro  (davon   24000 Euro Umlage abgeführt)
Hundesteuer: 2600 Euro

Gewerbeanmeldungen: 54 (darunter: Herbergen, Verkehrsflächen-Spezialbau, Frisch- und Gartenmarkt, Haustechnik, Klinik…)

Lohn- und Einkommensteuerpflichtige 2011: 289

Lohn- und Einkommensteuer 2011: 762000 Euro

Quellen: Amt Krakow am See, Statistisches Jahrbuch