Wieder Tankstelle im Nordosten überfallen

von
04. Mai 2010, 11:45 Uhr

Erneuter Überfall auf eine Tankstelle in Mecklenburg-Vorpommern: Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagabend in Warin (Kreis Nordwestmecklenburg) eine Angestellte mit vorgehaltener Waffe bedroht und mehrere hundert Euro erbeutet. Wie die Polizei am Dienstag in Schwerin mitteilte, entkam er anschließend unerkannt. Die Frau blieb unverletzt. In den vergangenen zehn Tagen waren in Mecklenburg-Vorpommern bereits vier andere Tankstellen überfallen worden.

Mehr Informationen am Mittwoch in Ihrer Tageszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen