Tragischer Unfall

Das verunglückte Fahrzeug. Foto: Michael-Günther Bölsche
Das verunglückte Fahrzeug. Foto: Michael-Günther Bölsche

von
03. August 2008, 05:14 Uhr

Lübz / Benzin - Auf der Kreisstraße 25 zwischen Lübz und Benzin ereignete sich am Sonntag kurz nach 13 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem der 61-jährige Fahrer ums Leben kam.

In einer Linkskurve geriet der Mann, mit seinem Ford Focus aus Benzin kommend, vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, als ihm ein Lkw entgegenkam. Der Autofahrer prallte mit voller Wucht gegen einen Kastanienbaum auf der entgegengesetzten Fahrbahnseite. Dabei wurde die Beifahrerseite komplett eingedrückt. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Zur genauen Analyse des Unfallhergangs wurde ein Spezialist der Sachverständigenorganisation Dekra hinzugezogen. Die Kreisstraße war in dem Bereich für dreieinhalb Stunden gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen