Start des Musikfestivals „Zappanale“ in Bad Doberan

von
15. August 2008, 11:52 Uhr

Rostock - Nach der offiziellen Eröffnung der 19. Zappanale am Mittwoch in der Hamburger Hauptkirche St. Katharinen wird das Musikfestival am heutigen Freitag auf der Galopprennbahn in Bad Doberan fortgesetzt. Zu Beginn wird die Anti Agressive Action Band aus den USA spielen. Bis zum Abschlusskonzert am Sonntagabend werden insgesamt 18 internationale Gruppen auftreten. Die Zappanale ist dem 1993 an Krebs gestorbenen US-Rockmusiker Frank Zappa gewidmet. Zu den drei Tagen mit „zappaesker Musik der Extraklasse“ erwarten wie die Veranstalter erneut mehrere Tausend Besucher.

Wie der Chef der „Zappanale“, Wolfhard Kutz, sagte, wollten sich weder Künstler noch Besucher von dem derzeit in Düsseldorf laufenden Prozess um die Namens- und Verwertungsrechte an dem Festival beeindrucken lassen. Der Prozess war von der Zappa-Witwe Gail angestrengt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen