Soviel kostet rücksichtsloses Fahren

von
05. Mai 2008, 09:03 Uhr

So teuer ist es in anderen Ländern

Italien
: Die Italiener gehören zu den Staaten, die bei Temposündern am heftigsten zulangen. Wer mehr als 60 km/h zu schnell unterwegs ist, muss mit Strafen von 500 bis 2000 Euro rechnen. Selbst für Überschreitungen von 10 km/h sind noch Strafen von 36 bis 148 Euro möglich. Kann oder will der Betroffene die Geldbuße nicht an Ort und Stelle bezahlen, ist eine Kaution in Höhe der Mindestbuße zu zahlen. Sonst droht die Beschlagnahme des Fahrzeugs.

Polen
: Bis 40 km/h Tempoüberschreitung droht ein Bußgeld bis zu 300 Zloty (85 Euro). Ausländer müssen die Summe sofort bezahlen. Sonst können eine Radkralle oder ein polnischer Abschleppdienst zum Einsatz kommen.

Dänemark: Bei Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von bis zu 19 Prozent werden 500 Kronen (67 Euro) fällig. bei 40-49 Prozent erwartet der Staat eine Buße von 2000 Kronen (268 Euro).

Frankreich
: Temposünden und der Besitz von Radarwarnern werden rigoros geahndet. Der Warner schlägt mit 1500 Euro zu Buche. Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen droht eine Höchststrafe von 1500 Euro.

Schweiz
: Für weniger als 10 km/h zuviel werden 120 Franken (76 Euro) erhoben, für 25 km/h sind es bis zu 600 Franken (382 Euro).

Die neuen (geplanten) Strafgebühren:

Tatbestand bisher neu
in Euro in Euro
Höchstgeschwindigkeit
inner-/außerhalb geschlossener
Ortschaften: Überschreitung
21-25 km/h 50/40 80/70
26-30 km/h 60/50 100/80
31-40 km/h 100/75 160/120
41-50 km/h 125/100 200/160
51-60 km/h 175/150 280/240
61-70 km/h 300/275 480/440
über 70 km/h 425/375 680/600

Unangepasste Geschwindigkeit
(z.B. Glätte, Regen) 50 100

Alkohol, Drogen
1. Verstoß 250 500
2. Verstoß 500 1000
3. Verstoß 750 1500

Rote Ampel überfahren 50 90
- bei länger als 1 Sek. rot 125 200
- mit Gefährdung 200 320
- mit Sachbeschädigung 200 360

Zebrastreifen überfahren 50 80

Bahnübergang umfahren 450 700

Drängler
- Abstand bei mehr als 80 km/h
weniger als 5/10 v. halben Tacho 40 75
weniger als 4/10 v. halben Tacho 60 100
weniger als 3/10 v. halben Tacho 100 160
weniger als 2/10 v. halben Tacho 150 240
weniger als 1/10 v. halben Tacho 200 320


- bei mehr als 130 km/h:
weniger als 5/10 v. halben Tacho 60 100
weniger als 4/10 v. halben Tacho 100 180
weniger als 3/10 v. halben Tacho 150 240
weniger als 2/10 v. halben Tacho 200 320
weniger als 1/10 v. halben Tacho 250 400

Gefährliches Abbiegen 40 70

Rechtsabbiegen bei grünem Pfeil
mit Behinderung/Gefährdung 60/75 100/120

Linksfahren 40 80

Überholen mit Gefährdung 50 100

Überholverbot missachtet 75 150
- mit Sachbeschädigung 125 200

Vorfahrt missachtet 50 100

Seitenstreifen befahren 50 75

Parken auf der Autobahn 40 70

Illegale Kfz-Rennen
Teilnehmer/Veranstalter 150/200 400/500

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen