zur Navigation springen

Schweriner Außensee : Schlosspark wird saniert

vom

Der Schlosspark Wiligrad soll in diesem Jahr denkmalgerecht saniert werden. Wie der Landesbetrieb Bau und Liegenschaften mitteilte, sollen ab Ende Januar die Wege am Ufer- und Hangbereich renoviert werden.

svz.de von
erstellt am 12.Jan.2011 | 11:39 Uhr

Zurzeit seien die Wege je nach Witterung oft kaum noch passierbar, hieß es. 2012 soll der Park um Schloss und Nebengebäude wiederhergestellt werden. Wie der Landesbetrieb weiter mitteilte, wurde nach 1945 in den Bestand des Gartendenkmals eingegriffen. Dabei sei die Struktur verändert und teilweise sogar zerstört worden. Das Schloss war 1896 bis 1898 für Herzog Johann Albrecht zu Mecklenburg-Schwerin errichtet worden. Heute organisiert der Kunstverein Ausstellungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen