Mehrjährige Haft für Kofferraum-Entführer

svz.de von
21. Juli 2010, 07:16 Uhr

Rostock | Nach der Entführung eines Bekannten im Kofferraum von dessen Auto hat das Rostocker Landgericht gestern mehrjährige Haftstrafen gegen die beiden Täter verhängt. Ein 24-jähriger Mann wurde wegen räuberischer Erpressung, schweren Raubes und Freiheitsberaubung zu vier Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt. Sein ein Jahr jüngerer Komplize erhielt drei Jahre und zehn Monate. Nach Auffassung der Kammer hatte das Duo im Januar sein Opfer aus Kröpelin beraubt, in ein Waldstück gebracht und dem Mann dort gedroht, ihn bei bitterkaltem Winterwetter an einen Baum gefesselt zurückzulassen. Der Entscheidung des Gerichts war eine Absprache mit Staatsanwaltschaft und Verteidigung vorausgegangen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen